Geschichte

Das City Hotel Nieuw Minerva wurde 1946 in einem kleinen örtlichen Café gegründet. Dieses Café befand sich im heutigen Frühstücksraum des Hotels. In diesem Raum befand sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts eine Bierbrauerei.

Im Laufe der Jahre wurden die angrenzenden Gebäude dem Hotel hinzugefügt. Heute hat das Hotel 35 Zimmer in 6 miteinander verbundenen Kanalhäusern.
Die historischen Gebäude haben alle ihre eigene Geschichte und das Design der Zimmer passt wunderbar dazu. Natürlich sind die Zimmer mit allem modernen Komfort ausgestattet, den Sie von einem 3-Sterne-Hotel erwarten.

Neben den Hotelzimmern gibt es eine attraktive Hotelbar mit einer auffälligen Plattenwand.
Der Tagungsraum 'Blaue Raum' verfügt über einen charakteristischen authentischen blauen Delfter Kamin..