Leiden

Leiden hat über 2800 Denkmäler. Das Stadtzentrum ist ideal zu Fuß zu entdecken.
Mit mehr als tausend Geschäften und Restaurants im Zentrum ist Leiden eine richtige Einkaufsstadt!

Das nahe gelegene Pieterskwartier besteht aus fünfzig Straßen, engen Gassen und attraktiven Innenhöfen. In diesem historischen Viertel finden Sie die Gravensteen (frühes 12. Jahrhundert), die Pieterskerk (eine spätgotische Kirche aus dem 12. Jahrhundert) und die Lateinschule, in der unter anderem Rembrandt van Rijn zur Schule ging. Auch finden Sie hier zahlreiche kleine Geschäfte.

Wenn Sie das Hotel verlassen und nach rechts gehen, passieren Sie den Koornbeursbrug, den Burcht und den Hooglandse Kerk.
Hier finden Sie auch viele Terrassen, Restaurants und das große Einkaufsviertel.

Das National Museum of Antiquities, das Museum of Ethnology, das Japan Museum Sieboldhuis und der Botanische Garten sind nur wenige Gehminuten entfernt.

Leiden mit dem Boot

Schauen Sie sich Leiden vom Wasser aus an! Segeln Sie an den Museen, den Leidener Innenhöfen und den vielen historischen Gebäuden mit schönen Fassaden vorbei. Es gibt tägliche Kreuzfahrten von April bis Oktober.
Sie können auch ein Boot mieten und die Stadt selbst mit dem Boot erkunden.
Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten.